Das Projektkonsortium

Um anwendungsnahe Ergebnisse erzielen zu können, umfasst das Projektkonsortium eine Partnergemeinschaft aus Entwicklern und Anwendern. Damit ist gewährleistet, dass die entwickelten Lösungen einer praktischen Erprobung unterzogen werden können, mit dem Ziel, in einem iterativen Prozess praxisnahe Konzepte für den Einsatz in die industriellen Fertigungsprozesse zu entwickeln.

Partner

Future Carbon GmbH (Koordinator)
 Entwicklung einer Karbon-Nanotubes basierten Heizbeschichtung
3D ICOM GmbH & Co. KG
 Pilotanwendung in Prozessvarianten der CFK-Bauteilfertigung
preccon Robotics
 Automatisierung der Beschichtungsprozesse
Vierling Production GmbH
 Mess- und Regelungstechnik des Temperiersystems
Neue Materialien Bayreuth GmbH
 Schichtaufbau und Fertigungsprozess der Werkzeugbeschichtung
Airbus Stiftungsprofessur für Integrative Simulation und Engineering von Materialien und Prozessen, Universität Bremen
 Prozesssimulation und thermische Prozessführung

Die Konsortialführung des Verbundprojektes liegt bei der Future Carbon GmbH

 

Verbundstruktur und Beteiligung der einzelnen Partner im Kooperationsprojekt.